Mitternachtsspitzen vom 18.11.2017

Während in Berlin längst noch nicht alle politischen Weichen gestellt sind, heißt es im „Wartesaal am Dom“ unter dem Kölner Hauptbahnhof wieder freie Fahrt für den kabarettistischen Sonderzug von Jürgen Becker, Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold. Mit an Bord sind Mathias Tretter und Timo Wopp.

diese Sendung bei wdr.de

Mitternachtsspitzen – November 2017 (18.11.2017)

ähnliche Sendungen

Die Anstalt vom 16.05.2017 Wortgewandt, unkonventionell und mit viel satirischer Schärfe: Max Uthoff und Claus von Wagner klären über die Themen auf, die die Nation bewegen. Gem...
NightWash vom 21.01.2017 Tahnee versucht erst, mehr Liebe unters Publikum zu bringen und begrüßt dann Jan van Weyde, Osan Yaran und Tim Becker im ersten Teil der neuen Episode...
Comedy Förderpreis – SWR3 Comedy Festival 2017 In fünf Minuten zum neuen Comedy-Star: Wer bringt die Menge zum Kochen und überzeugt die Comedy-Jury, bestehend aus Andreas Müller, Barbara Ruscher, U...
Sebastian Reich – Amanda packt aus! Tausende Kilometer auf der Autobahn, Kurioses in Hotels und Abstellkammern, zahlreiche Flirts mit C- und F-Promis, unzählige Erlebnisse hinter den Kul...
Mitternachtsspitzen vom 10.03.2018 Mit einer frohen Botschaft kommt Jürgen Becker am Samstag in den Wartesaal am Dom: "Ganz Deutschland kann endlich jubeln", verkündet er: "Wir haben ei...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.